Menü

Beendigung von Energielieferverträgen


Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

leider kommen wir heute mit einer unerfreulichen Nachricht auf Sie zu. Aufgrund der historisch einmaligen Preisentwicklungen am Energiemarkt, sehen wir uns zu unserem ausdrücklichen Bedauern gezwungen, alle Energielieferverträge mit Ablauf des 20.12.2021 bzw. 22.12.2021 zu beenden. Eine Fortführung unserer Versorgungstätigkeit ist leider nicht mehr möglich. Wie Sie bereits der Medienberichterstattung entnehmen konnten, sind wir seit einigen Wochen mit einer nie dagewesenen Preisexplosion an den europäischen Energiehandelsplätzen konfrontiert, deren Ursachen in einem außergewöhnlichen Zusammentreffen verschiedenster und von uns leider nicht beeinflussbaren Faktoren liegen. Der Preis für jede kWh befindet sich derzeit auf einem noch nie dagewesenen Rekordhoch. Diese Ereignisse und ihre Folgen suchen in ihrer Gesamtwirkung in den vergangenen Jahrzehnten ihresgleichen und sind daher nicht vorauszusehen gewesen.

Ab dem 21.12.2021 wird in Bezug auf Stromlieferungen bzw. 23.12.2021 wird in Bezug auf Gaslieferungen der örtliche Grundversorger automatisch und ohne Unterbrechung Ihre Energieversorgung übernehmen. Bitte informieren Sie sich über die Konditionen des für Sie zuständigen Grundversorgers. Selbstredend können Sie sich für einen anderen Energielieferanten entscheiden. Bitte informieren Sie sich bezüglich eines Wechsels auf den gängigen Vergleichsportalen.

Um Ihnen weiterhin eine gute Versorgung zu ermöglichen, ist es uns gelungen, mit dem Energieversorger R(H)EINPOWER als Marke der Stadtwerke Duisburg AG ein interessantes Angebot für Sie auszuhandeln. Dieses finden Sie unter diesem Link:

Angebot für EnQu Kunden bei der R(H)EINPOWER

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Entscheidung, die uns sehr schwergefallen ist. Wir gehen auf Basis dieser Entscheidung davon aus, die mit Ihnen bestehende Kundenbeziehung sachgerecht und auch in Ihrem Interesse abwickeln zu können. Die Schlussrechnung werden wir selbstverständlich ordnungsgemäß erstellen und bitten insoweit um die schnellstmögliche Mittelung Ihres Zählerstandes. Sollte uns binnen zwei Wochen kein Zählerstand vorliegen, wird durch uns eine Schätzung vorgenommen. Die erforderlichen Daten, um einen Wechsel des Energielieferanten vorzunehmen, haben wir bereits für Sie zusammengestellt. Diese erhalten Sie mit einer von uns separat versandten E-Mail.

Bitte haben Sie Verständnis, dass eine Anfrage im Kundenservice aktuell nur mit Verzögerung von uns bearbeitet werden kann.

Wir danken Ihnen für das in uns gesetzte Vertrauen und bedauern diese Mitteilung außerordentlich.

Ihre enQu GmbH
Service-Hotline 0431-64 89 89 0

Finden Sie Ihren Wunschtarif!